Telefon
0211 / 355 83 14

Adresse
Graf-Adolf-Straße 80, 40210 Düsseldorf

Kontaktformular
zum Formular

Sonstige Urteile

17.09.2010

Schuldrecht Allgemeine Vorschriften ? Aufwendungsersatz, § 284 BGB

A. Voraussetzungen gemäß § 280(1), (3) BGB

I. Wirksames Schuldverhältnis

II. Pflichtverletzung

III. Vertretenmüssen, § 276 BGB

B. Voraussetzungen gemäß § 284 BGB

I. Tätigung von Aufwendungen

II. im Vertrauen auf den Erhalt der Leistung

III. Nutzlosigkeit der Aufwendungen

IV. kein Ausschluss (Zweckverfehlung auch ohne Pflichtverletzung)

V. Rechtsfolge: Entschädigung ohne Rentabilitätsvermutung; nur alternativ zu Schadensersatz